(12.3.20) Training wird ausgesetzt

12. März 2020 Aus Von kmsd

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Eltern,

wir haben uns entschlossen, das Training wegen der Ausbreitung des Corona-Virus mit sofortiger Wirkung auszusetzen. Bis auf weiteres findet daher kein Training statt. Als Sportverein haben wir eine Verantwortung für unsere Mitglieder, die Gesundheit geht vor. Wir wollen nicht, dass sich eins unserer Kinder, der Jugendlichen oder der Erwachsenen im Training ansteckt. Ihr wisst, wie nahe wir uns beim Training kommen.
Aktuell ist es das Gebot der Stunde, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und gesund zu bleiben. Je weniger Menschen sich gleichzeitig mit dem Virus anstecken, desto besser kann unser Gesundheitssystem damit umgehen. Wenn wir das erreichen wollen, muss jeder seinen Teil dazu beitragen. Deshalb haben wir uns für diesen auch für uns harten Schritt entschieden und hoffen, dass das alle mittragen oder zumindest akzeptieren. Wir haben auch Mitglieder mit Vorerkrankungen und in der Risikogruppe.

Wir werden alle informieren, sobald wir das Training wiederaufnehmen und freuen uns aufs Wiedersehen.

Bleibt gesund

Der Vorstand und die Trainer